Buch »Wenn schon tot, dann in Heilbronn«, Edition Hanix, von Oliver Maria Schmitt20,00 € inkl. 7 % MwSt. zzgl. 3,00 € Versand

Buch »Wenn schon tot, dann in Heilbronn«, Edition Hanix, von Oliver Maria Schmitt
Buch »Wenn schon tot, dann in Heilbronn«, Edition Hanix, von Oliver Maria Schmitt.

Ist das Weindorf ein Stadtteil von Heilbronn? Hat die angebliche Universitätsstadt überhaupt einen ordentlichen Abschluss? Ist Heilbronn wirklich eine Stadt – oder eher ein rätselhafter Bewusstseinszustand? Wieviel Heilbronn kann ein gesunder Mensch überleben?

Furchtlos stellt sich der Frankfurter Romancier und Satiriker Oliver Maria Schmitt auf 188 Seiten diesen Fragen. Geboren und aufgewachsen in der Käthchenstadt am Neckar, wurde er Punkmusiker (»Tiefschlag«), Kunstaktivist (Herbert F. Kietznick) und Chefredakteur des Satiremagazins Titanic. Er scheiterte als Kanzlerkandidat (Die PARTEI) ebenso wie als OB-Kandidat für Heilbronn. Für seine »herausragende, unterhaltsame, humorvolle Berichterstattung« wurde er mit dem Henri-Nannen-Preis ausgezeichnet. Hier versammelt er seine 25 weltbesten Hanix-Kolumnen, die im gleichnamigen Stadtmagazin seit 2015 unter dem Titel ›Heilbronn – A Nice Place to Come From‹ erschienen.

»Abgedreht, schräg, politisch super unkorrekt und brüllend komisch«
Der Tagesspiegel über Oliver Maria Schmitt.

Auch als Geschenk bestellbar. ISBN: 978-3-00-066873-9. Umfang: 188 Seiten.

Zum Seitenanfang